Bildungsspender Button

Grundsätze, Ziele, Kooperation, Vernetzung

Gute Öffentlichkeitsarbeit zeichnet sich durch Präsenz aus. Um präsent zu sein, braucht es Zeit. Zeit für Gespräche und Kontakte, Zeit für Netzwerkpflege, Ideen und Pläne zu schmieden, Resümee zu ziehen und Veränderungen und Trends abzustimmen.

Netzwerkarbeit geht immer einher mit dem Austausch mit anderen Fachkräften und -disziplinen. Als Netzwerkerinnen nehmen wir uns Zeit für Gespräche, um andere Institutionen kennen zu lernen und Schnittstellen der Arbeit zu besprechen. Die Vernetzung in regionalen und überregionalen Gremien und Arbeitskreisen ist essenziell für die Arbeit gegen sexualisierte Gewalt. Dabei gilt es, fortwährend bestehende Kooperationen zu pflegen (u.a. Kompetenzzentrum für geschlechtergerechte Kinder- und Jugendhilfe Sachsen-Anhalt e.V., DROBS Magdeburg, DFV "Pro Mann", Evangelische Jugend Magdeburg, Frauenzentrum Courage, Gleichstellungsamt Magdeburg), zu aktualisieren und neue Schnittstellen zu erschließen.

Besonders wichtig ist uns seit einigen Jahren zum Beispiel die landesweite Vernetzung der Arbeit für ein Leben ohne Gewalt, federführend durch LIKO ebenso wie die Vernetzung der Bereiche Jugendhilfe und Behindertenhilfe bei sexualisierter Gewalt. Mädchen mit Behinderung, im besonderen Mädchen mit so genannter geistiger Behinderung/Lernbehinderung, haben ein erhöhtes Risiko aufgrund unterschiedlicher Faktoren, sexuelle Gewalt zu erleben (vgl. Bange & Deegener, 1996; Enders, 2001; Heiliger, 2000).

Wildwasser Magdeburg e.V.

Ritterstraße 1
39124 Magdeburg
Tel. 0391 / 251 54 17
Fax 0391 / 251 54 18
info(at)wildwasser-magdeburg.de

Sprechzeiten
Mo 15-17/Di 18-20
Mi 8-10/Do 15-17/Fr 10-12

Spendenkonto
Volksbank Magdeburg eG
IBAN DE43810932740001670450
BIC GENODEF1 MD1

Termine

Stressbewältigungsgruppe 2017

NEU ab 31.01.2017
jeden Dienstag 17-19 Uhr
gern tel. für ein Vorgespräch anmelden

WenDo 2017

WenDo für Frauen: 11.-12.03.17

WenDo für Mädchen: 09.-10.09.17

Infotag 2017

Save the Date:
22.03.17, 15-18 Uhr

Tiger-Kurs 2017

Til-Tiger- Kurs ab 16.03.17.
Bei Interesse schnell anmelden!

Trauma-Fortbildung

Anmeldung und Infos 2017/18